Ich liege in meinem weißen AlltagsSarg
betrachte das
Sterben im Fernsehen
denke
im Rausch der Gefühlsillusionen
die man kaufen kann
an deinen letzten Bewußtheitsmoment
als du deinem Arzt
die Hand gabst

IMG_0541
zwei Tage bevor du starbst
ein paar Minuten bevor du wieder ins Koma zurückgefallen bist
da hatten sie alle
diese vielleicht korrupten Ärzte
außer dem Hausarzt
schon viel Geld
an deinem Sterben verdient
du bist nicht mehr wach geworden
ich hab dir
nicht mehr
bewusst
die Hand gegeben
ich hab dich
nicht mehr
bewusst
geküsst
und der Hausarzt hat ein paar Tage später
da tobte schon der Erbschaftskrieg deiner
und der Gefühlsterrorismus meiner Familie
der Hausarzt hat die letzte Rechnung geschickt
früher hab ich
das Sterben
auch gesehen
aber es hat mich
nicht berührt
jetzt denk ich daran
dass ich dein Sterben
imgrunde verpasst habe
ich bin in äußerem
Aktionismus
steckengeblieben
sicher auch
weil ich alleingelassen war

Advertisements